Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

AWI Aufhängeglied

Auch geeignet als verlässliches Endglied.

Hochwertiger Edelstahl lässt auch hier das Ergebnis glänzen: Das nichtrostende Aufhängeglied ist sauber elektrisch geschweißt und gestempelt und eignet sich gleichermaßen  für I- und II-Strang-Ketten- und -Seilgehänge (ähnlich DIN 3088-1989). Das Aufhängeglied kann auch in Vierstranggarnituren VWI und als Endglied verwendet werden. Die Maße sind ähnlich DIN 5688-1 und es ist zu 100 % prüfbelastet. Ein besonderer Bonus ist die höhere Beständigkeit in Säuren und Laugen gegenüber Standard-Aufhängeringe G8, G10 und G12. Eine entsprechende Stempelung sorgt für eindeutige Identifizierbarkeit, eine CE-Kennzeichnung ist Standard.
 
Das AWI Aufhängeglied eignet sich besonders zur Verwendung im Wasser und im Abwasserbereich, eine Verwendung in Verbindung mit Chemikalien und Lebensmitteln ist mit Einschränkungen möglich.

Auf Wunsch auch als Sonderanfertigung mit Flachstelle lieferbar.


Code WLL Verwendbar bis Einfachhaken nach DIN 15401 Nr. d t w s Gewicht Für I-Strang- Gehänge Für II-Strang- Gehänge
0° - 45°
[kg] [mm] [mm] [mm] [mm] [kg/Stk.]
AWI 8-6 560 0,5 8 60 35 - 0,08 4 4
AWI 10-6 850 1,6 10 80 50 - 0,14 5 5
AWI 13-6 1600 2,5 13 110 60 10 0,34 6/7/8 6
AWI 16-6 2600 2,5 16 110 60 14 0,53 10 7/8
AWI 18-6 3500 5 18 135 75 14 0,92 - 10
AWI 22-6 6300 6 23 160 90 17 1,60 13/16 13
AWI 26-6 8900 8 27 180 100 20 2,46 20 16
AWI 32-6 13200 10 32 200 110 26 4,14 - 20
AWI 36-6 14700 16 36 260 140 29 6,22 - -
AWI 45 12000 - 45 340 180 ** 12,82 26 -